SCHIBIG BILDHAUER CH-6422 STEINEN Switzerland

Holzbildhauer - Holzschnitzer - Wood-carving - Sculpture in wood

HOME  -  ÜBERBLICK   -  VARIAAKTUELL

 

Holzgrabmale  -  Monuments in Wood

Grabmale aus Eichenholz oder Lärchenholz, je nach Entwurf mit Kupferdach, eventuell kombiniert mit Stein (oder auch ganz aus Stein) fertigen wir von Fall zu Fall neu und individuell; wobei wir immer auch die von Ort zu Ort verschiedenen Vorschriften der Friedhöfe beachten. Ebenfalls fertigen wir Entwürfe und Modelle für Reliefs und Statuen in Bronze.

Deer verlorene Sohn

 

 

 

 

 

 

Wald-Relief

8348 - Holzrelief für eine Nische in Steingrabmal. (Ähnliche Modelle machen wir auch für den Bronzeguss)
 
4716 Eichen-Grabmal in Form einer Stele, mit Kupferdach
Guter Hirt Grossmann Drei Modelle
8041 Familiengrab "Guter Hirt"
5844 mit Relief Waldlichtung
Modelle für Holz, oder Holz kombiniert mit Stein
Kreuz Grabkreuz Eichen-Kreuz
Grabkreuze aus Eichen- oder Lärchenholz

Sind Holzgrabmale haltbar? Diese Frage wird uns zu Recht immer wieder gestellt. Die Antwort ist nicht einfach. Einerseits sieht man oft Grabmale, die in einem schlechten Zustand sind: manchmal sind sie nicht richtig konstruiert, oft wurden sie durch die falschen Mittel "zutode gepflegt" oder total vernachlässigt. Anderseits gelingt es uns dank jahrzehntelanger Erfahrung, Holzgrabmale problemlos weit über die normale Standzeit der Friedhöfe hinaus in einem würdigen Zustand zu erhalten. Dazu ist allerdings ein gewisser - vertretbarer - Aufwand erforderlich. Wir achten schon beim Entwurf darauf, dass die Grabmale, meist aus Eiche oder Lärche, materialgerecht konstruiert werden. Vor dem Versetzen imprägnieren wir sie nach einem bewährten Verfahren (Betriebsgeheimnis). Wichtig ist dann, dass die Hölzer im Intervall von einigen Jahren nachbehandelt werden. Im Umkreis von Steinen machen wir dies meist selber - kostenlos. Bei weiter entfernten Standorten geben wir den Kunden das Material und Anleitung, damit sie dies selber besorgen können. Der Arbeitsaufwand ist gering.

Das Resultat: Dieses Eichengrabmal aus unserem Atelier wurde 1967 in Deutschland versetzt. Der Kunde behandelte es selber alle paar Jahre nach unseren Anweisungen. 1996, nach 29 Jahren, brachte er uns diese Photographie (unten), welche den damaligen Zustand zeigt. Holzgrabmale, in der Bildhauerei Schibig richtig behandelt, sind haltbar!Grabmal Guter Hirt

We are frequently asked wether, or not, wooden monuments are durable.

The answer is not easy. On the one hand there is plenty of evidence of decayed wooden statuary but many have deteriorated due to poor design or construction and some have succumbed to the over-enthusiastic application of preservative(often the wrong type). On the other hand we can cite a number of cases where we have preserved wooden memorials, in very good condition, far beyond the „normal“ exposure times. We incorporate weatherproofing features in the design and select woods, mostly larch and oak, which are durable. We also impregnate the wood with a proven, proprietary preservative. Nevertheless, repeated application of preservative at intervals of some years is necessary. In the Steinen area we perform this as a cost-free service. At distant locations we provide information and the material for application by the customer. This is not a time-consuming task.

The result: (see picture 1696) This monument was made in our studio from oak in 1967, it stands in a graveyard in southern Germany. The customer cared for it by himself, according to our instructions. The photograph was taken in 1996, 29 years after exposing the monument to the weather. Wooden monuments from Schibig are durable!

Ein Grabmal von schibig sculptor: wie vorgehen?

Sie überlegen sich, ob Sie bei uns ein Grabmal erstellen lassen möchten? Zuallererst: Sie sind in Ihrer Entscheidung vollkommen frei und ungebunden, bis Sie aufgrund von unseren Skizzen etc. und einer genauen Preisofferte die Bestellung getätigt haben. Und ganz wichtig: die verantwortungsbewussten Fachleute haben eine Vereinbarung, die es verbietet, vor dem Ablauf eines Monats nach dem Todesfall Kontakt mit den Trauerleuten Maria in Steinaufzunehmen!

Leider versuchen immer wieder unseriöse Händler, skrupellos zu drängeln, Sie zu einer Bestellung zu nötigen und Sie auszunützen. Sie haben Zeit so viel Sie wollen, niemand kann Ihnen vorschreiben, wann Sie das Grabmal bestellen sollen! Und haben Sie doch einen Vertrag zu früh unterschrieben: Sie haben ein Widerrufsrecht, das Sie ohne weiteres beanspruchen können. Lassen Sie sich beraten!

Grabmal-Fries

ZEICHEN DER ERINNERUNG Es ehrt uns, wenn Sie bei der Bildhauerei Schibig wegen einem Grabmal - sei es einfach oder reich gestaltet - anklopfen. Wir stellen Ihnen dann ein paar Fragen. Diese ermöglichen es, die unverbindlichen Vorschläge und die Preisofferte seriös zu erstellen, im Einklang mit Ihren Vorstellungen und Wünschen.

Vielleicht drucken Sie diese Seite (Drucker: bitte alle Ränder auf Null stellen) und füllen sie für sich selber aus - dabei werden Ihre Vorstellungen sicher schon etwas klarer. Dann können Sie uns diese telefonisch oder per Fax, per E-mail durchgeben. Am besten wird es allerdings sein, einen Termin in unserer Werkstatt in Steinen zu vereinbaren: Sie sehen bei uns eine reiche Auswahl an Entwürfen und Fotos, und Sie können die Materialien in natura anschauen und anfassen, und sich persönlich eingehend beraten lassen - absolut unverbindlich.

Fragen zum Grabzeichen:

Auf welchem Friedhof wird das Denkmal stehen?

Ist es ein Einzelgrab - Familiengrab - Kindergrab ?

Hat es auf dem Friedhofteil Einfassungen (Umrandungen um die einzelnen Gräber)?

Wünschen Sie ein Weihwassergefäss (Stein mit Höhlung, mit Deckel, ein Bronzegefäss)?

Wünschen Sie weiteres Zubehör?

Haben Sie schon konkrete Vorstellungen, die wir beim Entwurf berücksichtigen dürfen: bildliches Motiv - Gestaltung - Material usw.? -

Persönliche Angaben über den/die Verstorbenen helfen uns, das Grabzeichen individuell zu gestalten.

Haben Sie einen Kostenrahmen? (wir werden versuchen, uns danach zu richten)

Welche Inschrift kommt auf das Mal: Namen und Jahrzahlen Weiterer Text

Zu welchem Termin soll das Grabmal fertig sein?

Fast auf allen Friedhöfen bestehen Vorschriften über die Grabstätten - das Friedhofreglement: Masse, Gestaltung, Termine; meist ist es nötig, vor dem Stellen des Grabzeichens eine Bewilligung einzuholen; dies besorgen wir für Sie. Mit diesen Angaben machen wir dann Entwürfe, oft auch kleine Modelle, massgerechte Detailzeichnungen und wir berechnen, was das Grabzeichen kosten wird. Bei einer Besprechung/Besichtigung mit Ihnen nehmen wir bei Bedarf letzte Änderungen vor, um Ihren Vorstellungen gerecht zu werden.

Es freut uns sehr, wenn Sie in dieser Zeit gelegentlich in die Werkstatt kommen und dem Fortschreiten der Arbeit zuschauen.

Wenn die Bildhauerarbeit getan ist, transportieren wir das Stein- oder Holzgrabmal auf den Friedhof und versetzen es dort fachmännisch. Nun bleibt Ihnen nur noch, das Grab zu bepflanzen. (Ist der Friedhof weiter als ca. 100 km von uns entfernt oder im Ausland, so organisieren Sie mit Vorteil ortsansässige Handwerker für das Versetzen, wegen Transportkosten und -zeit.)

Betrachten Sie bitte die hier gezeigten Bilder nicht als „Bestell-Katalog“: wir entwerfen für jeden Kunden neu und individuell.

Alle Bilder und Texte sind geschütztes geistiges Eigentum der BILDHAUEREI SCHIBIG und dürfen von Dritten weder kopiert noch zur Arbeitsausführung benützt werden.

Für einen Bauer Stele De Moliner
6350 Kreuz für einen Landwirt

8497 Stele mit Kreuz-Ausschnitt       25 X

8746 Entwurf für Familiengrab
8668 Entwurf, kleines Modell

SCHIBIG BILDHAUER, Bitzistrasse 11, PF164, CH-6422 Steinen SZ

Jos. Schibig: Tel. 041 832 14 39 / 079 747 17 63 - Fax 041 832 14 57

schibig@sculptor.ch

Martin H. Schibig: 079 392 24 47 martin.schibig@gmx.ch

 

 
Ihre Fragen, z.B. über Holzart, Grösse, Preis, Lieferfrist usw. kann ich am schnellsten beantworten, wenn Sie mir die Auftragsnummer angeben, die bei fast allen Bildern steht. Falls eine weitere Zahl mit X dabei ist, können Sie damit den ungefähren Preis ermitteln: 1 X ist = ca. 110 SFr.

HOME  -  ÜBERBLICK  -  VARIAAKTUELL